Kontaktiere uns

Kontaktiere uns

Pastetchen aus Chania – Chaniotiko boureki

RezepturenPastetchen aus Chania – Chaniotiko boureki

Pastetchen aus Chania – Chaniotiko boureki

Anweisungen
Bereiten Sie das Teigblatt vor: Geben Sie Wasser, CRITIDA MESSARA 0,2 EXTRA NATIVES OLIVENÖL, Salz und Wein in das Mehl und kneten Sie alles gut durch. Den Teig abdecken und etwa 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig halbieren und zwei mittelgroße Teigblätter ausrollen.
Legen Sie einen davon in eine große geölte Backform. Dann Kartoffeln, Zucchini und Mizithra schichtweise dazugeben. Über jede Schicht etwas Salz, Pfeffer, Minze, Mehl und Kasseri geben. Eier mit Milch und Staka verquirlen und über das Patty gießen. Dann das Öl darüber gießen. Legen Sie das andere Teigblatt darauf, bestreichen Sie es mit etwas CRITIDA PDO MESSARA 0,2 EXTRA NATIVES OLIVENÖL und bestreuen Sie es mit Sesam. Das Patty in rechteckige Stücke schneiden und für 1-1 1/4 Stunde in den auf 180° C vorgeheizten Ofen geben.

Zutaten
4 Gerstenzwieback (sie sind rund)
4 reife Tomaten
1/4 Kilo frischer Mizithra
Salz, wenn Sie möchten
1 EL CRITIDA EXTRA NATIVES OLIVENÖL MIT OREGANO GEWÜRZT

Griechisches Bio-Olivenöl extra vergine aus Kreta

Zusammenhängende Posts

Zurück nach oben
Formular Kontakt

    Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus